yoga wozu yoga? yoga heilt aktuelles kontakt

Yoga hat Methode

 

 

 

Auf dem Weg der Veränderung geht Yoga schrittweise vor, mit angepassten kleinen Schritten um unsere Ziele zu erreichen. Vieles kann man nicht in einem Schritt erreichen oder man wendet Gewalt an, was nicht zu guten Ergebnissen führt. 

Dem Yoga ist die Qualität des Handelns ein wichtiges Anliegen, und deshalb setzt er auf Gewaltlosigkeit, Wahrhaftigkeit und Realitätsbezug. Das ist viniyoga, ein in Schritten angepasstes Vorgehen, was unsere tatsächliche Situation berücksichtig. 

So führt uns die Yoga-Methode über achtsames Bewegen hin zu der Wahrnehmung und Befreiung unseres Atems, schließlich zu der Möglichkeit ruhig und klar ausgerichtet auf einen gewählten Fokus zu verweilen.

Das ist ein Weg, der viele Früchte bereithält, z.B. Gesundheit, Zufriedenheit, Gelassenheit und Klarheit.

Diesen Weg können Sie durch den Besuch einer Gruppe gehen, Sie können sich aber auch ganz individuell in Einzelstunden unterrichten lassen, um zu einem eigenen Übungsprogramm zu kommen und ganz individuelle Ziele zu erreichen. 
Bei akutem Rückenschmerz, bei Yoga als Anwendung zur Genesung bei schweren Krankheiten, aber auch zum erlernen tiefer Atem- und Meditationstechniken ist die Einzelarbeit unerlässlich, es ist auch gar nicht so unerschwinglich wie es sich zunächst anhören mag.

Sind Sie neugierig geworden, dann kommen Sie zu einer Gruppe oder zu einer Einzelstunde zu mir, ich freue mich auf Sie

so kommen Sie mit mir in Kontakt >>

 

     Impressum  |  sidemap