Eine der ältesten und einfachsten Heilmethoden ist wahrscheinlich so alt wie die Menschen selbst. Schon sehr früh sind berühren, streichen und kneten als Methode zur Erhaltung und Wiedergewinnung körperlicher Kraft und Geschmeidigkeit erkannt worden.

In allen Kulturen finden sich diese Methoden über mehr oder weniger kräftige Einwirkung auf Muskeln und Gewebe vielfältige Ergebnisse zu erzielen.

Heute gibt es Massage für alle erdenklichen Anwendungen. Von dem Wunsch nach etwas Entspannung, über die Anwendung bei allen möglichen sportlichen Aktivitäten, bis hin zu Massage bei Schmerzen aller Art und zur Behandlung von Problemen, die als Krankheit gelten.

 

 

Das können Sie bei mir bekommen: 

 

 
  • Entspannung
  • Linderung von Rücken-, Schulter-, Nackenschmerz
  • Befreiung von Bewegungseinschränkungen
  • Befreiung des Atems 
  • intensiveres Körpergefühl
  • mehr Energie für Alltag und Beruf

 

 

Massage zur Entspannung

 

Das Schönste nach einem anstrengenden Arbeitstag, nach einer stressreichen Woche eine Massage zur Entspannung.

Als Ganzkörper- oder Teilmassage in Öl von "Weleda" oder mit Lotion von "Nivea" (gern auch mit eigenem Öl oder Lotion) in angenehmer Atmosphäre mit und ohne Musik.

Stress und Anspannung fällt von Ihnen ab, Sie regenerieren in kurzer Zeit und bleiben leistungsfähig und gelassen trotz großer Anforderungen.

 

 

 

Massage, die in die Tiefe geht

 

 

Warum in die Tiefe gehen?

Oberflächlich geht es Ihnen vielleicht ganz gut, bei näherer Betrachtung haben Sie vielleicht öfter Erkältungen, fühlen sich manchmal ausgelaugt oder wissen gar nicht, wie kraftvoll und energetisch Sie sich anfühlen können.

Mit dieser Massage können Sie sich auf den Grund gehen, und wirklich erfahren, was in Ihnen steckt.

Schwierigkeiten und Krankheiten haben immer eine Vorgeschichte, Anspannungen haben Auswirkungen bis in die Tiefe unseres Körpers hinein. Diese Spannungen bestimmen uns, auch wenn sie nicht offensichtlich zu Tage treten.

Massage, die in die Tiefe geht befreit von alten Spannungen, Stress und Traumata, die wir erlitten haben. Es bleibt ein befreites, energetisches Lebensgefühl.

Massage mit Tiefenwirkung als Problemzonenbehandlung bei chronischen Verspannungen, Spannungskopfschmerz, zur Behandlung bei körperlichen Fehlhaltungen u.a.
Die Tiefenwirkung wird nach Aufwärmung durch systematische Massage verschiedener Muskelansätze erzielt. 

Die Wirkungen sind nachhaltig und intensiv auch längere Zeit nach der Massage wahrzunehmen. Es ist sinnvoll diese Massage in Serien von 3-12 Behandlungen auszuführen.

 

 

 

Massage, die Ihren Atem befreit

 

Unser Atem ist in besonderer Weise mit unserem Leben verbunden. Wir brauchen ihn in jedem Moment unseres Lebens. Wir drücken uns mit dem Atem aus und in ihm zeigt sich die unbewusste Seite von uns.

Wenn wir Probleme haben, zeigt sich das nicht zuletzt in einem gestörten Atem. Wir halten die Luft an, wir atmen flach und unregelmäßig oft heftig und druckvoll. Diese Störungen des Atems können sich unbemerkt zu ungünstigen Atemmustern verfestigen.

Die Atemfunktionsmassage bringt dem Atem seine natürliche Vitalität zurück. Über gezielte Reizgriffe in die Atemhilfsmuskulatur und Atemrelevante Körperstrukturen werden Sie in der Tiefe Ihres Körpers und Ihrer gesamten Person berührt. Dies führt zu einer Reorganisation auf tiefen strukturellen Ebenen und befreit Sie körperlich und auf der Ebene des Atems deutlich spürbar und langanhaltend. Sie erhalten nachhaltig neue Energie und Kraft. Ihr Atem passt sich mühelos an wechselnde Belastungen an und gibt Ihnen Ihre vollen Möglichkeiten wieder zurück.

 

 

Preise:

Um Ihrer Massage zu einer guten Wirkung zu verhelfen, dauern meine Massagen eine Stunde.

pro Stunde kostet jede Massage 50,- Euro

Bei tiefen Massagen und bei der Atemfunktionsmassage können längere Sitzungen und Serien von Behandlungen sinnvoll sein.

 

 

Massage zum selber machen

Massage, eine Kunst, die es sich lohnt zu erlernen!

Massage für Paare

In diesem Workshop steht der Rücken und Nacken im Mittelpunkt. Erlernt werden Griffe und Herangehensweisen, sowie Feingefühl der eigenen Hände. Grundlagen der Anatomie und der Wirkungsweise von Massage auf die Muskeln und die Psyche werden vermittelt.

Samstag, 16.Januar 2016 von 10 – 18 Uhr

Gearbeitet wird auf Massageliegen, bitte mit einem Partner oder Partnerin anmelden, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.     100,- €/ Paar

Bitte ein Spannlaken und eine Decke, sowie Massageöl mitbringen.

 

 
  Um das in der Massagebehandlung erreichte zu erhalten können regelmäßige Übungen sehr hilfreich sein - genauso kann es eine Erweiterung der Erfahrung für Menschen sein, die eigenes Üben gewohnt sind, sich über Massage in der Tiefe berühren zu lassen.      

mehr dazu finden Sie unter www.yogainfo.de 

 

 

 
 

Peter Regulin

Heilpraktiker, Yogalehrer BDY/EYU, Masseur, Rückenschullehrer

fon/ fax   030/ 462 37 19
e-mail

Schauen Sie auch unter:

www.yogaundatem.de
www.yogainfo.de

yoga & atem
Praxis für atemorientierte Körperarbeit

Neue Kulmer Str. 1

10827 Berlin  Am Kleistpark

S1 Yorckstr. Ausg. Großgörschenstr. 
U7 Kleistpark Ausg. Willmanndamm
Bus 119 Haltestelle Mansteinstr.
Bus M48, M85, 106 Haltestelle Kleistpark

Anfahrt siehe >>

 

 

 

zum Seitenanfang